Heiraten im Winter – Fotoshooting im Botanischen Garten

Die Hochzeitssaison ist vorbei, das Jahr neigt sich dem Ende zu oder hat gerade erst begonnen und draußen herrschen eisige Temperaturen. Nun gibt es aber tatsächlich mehr entschlossene Paare die mutig genug sind auch außerhalb der Saison ihre Hochzeit zu feiern, als man glauben mag. Ein Hochzeitsfotograf ist nun vor die eine Frage gestellt: „Wo machen wir das Fotoshooting?“. Hat man das Glück in einem verschneiten Gebiet zu sein, dazu womöglich noch Sonnenschein, dann hat man die ideale Kulisse für ein einzigartiges Paarshooting. Allerdings bleibt noch ein Problem: Es ist sooo kalt! Der Hochzeitsfotograf hat im Gegensatz zu dem Paar, die Möglichkeit sich warm einzupacken. Die armen Frischvermählten wären allerdings dazu verdammt in der Kälte zu frieren und das ist nicht für Jedermann. Dieses Jahr hatte ich so einige Hochzeiten im Winter und musste mich mit dieser Frage genauer auseinander setzen. Die Idee kam von einem Hochzeitspaar! Wie wäre es wenn man fürs Fotoshooting einfach mal kurz in den Sommer wechseln könnte? Und genau diese Möglichkeit bietet ein Botanischer Garten! Praktisch in jeder größeren Stadt, kommt man für einige Stunden in den Genuss sommerlicher Temperaturen und traumhafter Vegetation. Verschiedene Gewächshäuser bieten genug Spielraum für ein abwechslungsreiches Hochzeitsshooting. Darüber hinaus, ist der Eintritt für Hochzeitspaare und Hochzeitsfotograf oft kostenlos =)
Heiraten im Winter (25)
Heiraten im Winter (3)
Heiraten im Winter (22)
Heiraten im Winter (5)
VAL_0946
Heiraten im Winter (4)
Heiraten im Winter (23)
Heiraten im Winter (9)
Heiraten im Winter (10)
Heiraten im Winter (11)
Heiraten im Winter (7)
Heiraten im Winter (15)
Heiraten im Winter (13)
Heiraten im Winter (14)
Heiraten im Winter (19)
Heiraten im Winter (20)

valentin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.